Summerlied fer d’kinder

Summerlied-fer-kinder-2014(c)GraPh9

Das Festival Summerlied hat ab dem Schuljahr 2009/2010 das Projekt „Summerlied fer d’Kinder“ initiert, um Kinder, durch dem Lernen von elsässischen Lieder, für die dialektalische Kultur und Sprache zu sensibilisieren.

Während diesem Schuljahr kommen Jean-Pierre Albrecht und Serge Rieger in den Schulen im Norden Elsass, um mit den Kindern zu arbeiten. Bis zu 750 Schüler können daran teilnehmen.

Die junge Sänger werden, nach einem Lernen, das Ergebnis ihrer Arbeit auf die Bühne vorstellen:
am 2. Juni 2016 ab 9.30 Uhr in der K’Artonnerie in Schweighouse-sur-Moder;
im Juni 2016 in La Saline in Soultz-sous-Forêts;
am 14. August 2016 auf der Bühne des Märchenwelts des Summerlied Festivals.

Menu