Talentschmiede

claire faravarjoo_site

(Claire Faravarjoo – Talentschmiede 2014)

Das Festival Summerlied, das in Partnerschaft mit dem Verein „Voix du Sud“ (gegründet bei Francis Cabrel) arbeitet, betreut auf einem artistischen Weg, Interpreten, Komponisten und Autoren die in der dialektischen Sprache arbeiten.

So wurde das deutsch-französisches Projekt „Des Coulisses… à la Scène“ (von den Kulissen auf der Bühne) hergestellt.
Während dem Summerlied Festival 2014 wurden „Ateliers Répertoires“ organisiert (die Künstler bearteiten ihre Lieder miteinander, um sie zu verbessern). Vier Künstler oder Gruppe könnten teilnehmen (Claire Faravarjoo, Isabelle Grussenmeyer & Martina Gemmar, Antoine Villoutreix, To’Thème).

Summerlied ist der Initiator den ersten Begegnungen von Sprachen in Frankreich die in Astaffort, vom 13. bis dem 21. Juli unter der Leitung von Voix du Sud stattfinden werden. Während 9 Tage werden sich 6 Interpreten, Komponisten und Autoren aus dem Elsass, der Bretagne, Korsica, der Réunion, dem Baskenland und Okzitanien treffen, um miteinander Lieder aus ihrem Dialokt zu schreiben und ein Spektakel zu erschaffen. Die werden nachher zusammen eine nationale Konzerttournee in Frankreich machen.

Mehrere kulturelle und artistische Partner arbeiten zusammen auf diesem Projekt: le festival de Cornouaille (Quimper), l’Institut Culturel Basque, le festival Hestiv’Òc (Pau) und la Direction de la Culture et du Patrimoine de la Région Aquitaine, le Pôle Régional des Musiques Actuelles de La Réunion, les Musicales de Bastia und ldas Summerlied Festival.

Wenn ihr mehr Infos über Voix du Sud möchten könnt ihr die Webseite des Vereins mal besichtigen!

Menu